direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschen am Fachgebiet Brauwesen

Das Institut von Prof. Methner bearbeitet ein weites Feld an Forschungsthemen beginnend mit Rohstoffen über mälzerei- und brauereitechnologischen Themen bis hin zu Biotechnologie- und Umweltaspekten:  

  • Geschmacksstabilität von Bier: Einfluss von Aminosäuren
  • Geschmacksstabilität: Neue verbesserte ESR-Methode zur Bestimmung des antioxidativen Potenzials von Bier
  • Geschmacksstabilität: Geschmacksaktive Aldehyde während der Bieralterung und Einflussfaktoren auf deren Entstehung
  • Entstehungsmechanismen von Dicarbonylen während der Würze- und Bierherstellung
  • Optimierung der Bittersäuren-Ausbeute während der Bierproduktion
  • Hopfeninhaltsstoffe und deren Einfluss auf das Aromaprofil
  • Entwicklung von Biochips zur Bestimmung spezieller Eigenschaften und zum Monitoring von Brauereihefen (Kooperationsprojekt)
  • Entwicklung von Bier- und bierähnlichen Getränken mittels Mischkulturen mit dem Schwerpunkt „Bildung spezieller Gärungs-Nebenprodukten“
  • Crossflow-Filtration von Bier und Gelägerhefe und deren Optimierung
  • Biofilm-Bildung in Brauereien
  • Neue Ansätze bei der Mälzungsarbeit
Einige dieser Forschungsprojekte werden mit Unterstützung der Wifoe (Die Wissenschaftsförderung der Deutschen Brauwirtschaft e. V.) bearbeitet.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe